Schulpflegschaft


Die Vorsitzenden der Klassenpflegschaften bilden die Schulpflegschaft. Die Stellvertreter nehmen an den Sitzungen mit beratender Stimme teil. Ebenfalls teilnehmen soll der Schulleiter oder (und) sein ständiger Vertreter.

Der Vorsitzende der Schulpflegschaft und sein Stellvertreter werden von den Mitgliedern für die Dauer eines Schuljahres gewählt, wählbar sind auch die stellvertretenden Vorsitzenden der Klassenpflegschaften; sie werden dadurch Mitglieder der Schulpflegschaft.

Die Schulpflegschaft wählt die Elternvertreter für die Schulkonferenz.

Gewählt werden bei Schulen  


bis zu 200 Schülern 3 Elternvertreter (+ 3 Stellvertreter)

bis zu 500 Schülern 6 Elternvertreter (+ 6 Stellvertreter)


Die Schulpflegschaft vertritt die Interessen der Erziehungs-berechtigten bei der Gestaltung der Bildungs- und Erziehungsarbeit und fördert den Bildungs- und Erziehungsauftrag der Schule.

SchulkonferenzSchulkonferenz.htmlSchulkonferenz.html shapeimage_2_link_0
KlassenpflegschaftKlassenpflegschaft.htmlKlassenpflegschaft.html shapeimage_3_link_0
Schulpflegschaft shapeimage_4_link_0
OGSOGS.htmlOGS.html shapeimage_5_link_0
ImpressumImpressum.html